Navigation
Malteser in Bruchsal

Ortsversammlung der Malteser Bruchsal

01.04.2016
Diözesangeschäftsführerin Sabine Würth, Stadtbeauftragter Michael Raab und Vorgänger Werner Merkle mit den geehrten Helfern

Am 01. April fand die Ortsversammlung des Malteser Hilfsdienstes e.V. Bruchsal statt. Neben den Wahlen der Helfervertreter und der Delegierten der Bundesversammlung fand ein Rückblick auf das vergangene, sowie ein Ausblick auf das aktuelle Jahr statt. Im Rettungsdienst hatten die ehrenamtlichen Helfer 2015 insgesamt 960 Einsätze. Die Schnelleinsatzgruppe wurde 11 mal von der Rettungsleitstelle alarmiert. Zusätzlich wurden 27 Sanitätsdienste, ein Großteil im Rahmen der Bruchsaler Heimattage, bestritten. Die Ausbildungsabteilung bot 31 Erste-Hilfe Kurse an, die von insgesamt 368 Teilnehmern besucht wurden.


Geehrt wurden mit der bronzenen Malteser Plakette Steffen Brunner, Andreas Diemer, Thomas Hartmann, Torben Nagel, Andreas Schelkus und Nicolai Schmitteckert. Die silberne Plakette erhielten Jochen Ihle, Carola Schmittinger-Köstel und Simon Weixler. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurde Monica Sohns ausgezeichnet. Zusätzlich erhielt Karin Rastetter für ihre langjährige Unterstützung die Malteser Dankplakette. (nic)

Weitere Informationen

Spenden für die ehrenamtliche Arbeit der Malteser in Bruchsal via Paypal oder Kreditkarte - Hilfe für Bruchsal